Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.(Heiner Geißler)

Pressemitteilung Nr. 106/2011

Veröffentlicht am 23.11.2011

Thema: Familie

Das Elterngeld ist ein beliebter Baustein der Familienförderung

Das Elterngeld erreicht fast alle Familien: Für mehr als 98 Prozent der zwischen April und Juni 2010 geborenen Kinder erhalten die Familien das Elterngeld. ? Das Elterngeld ist damit aus der Familienplanung vieler junger Eltern nicht mehr wegzudenken?, sagt die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder.

Auch der Anteil der Väter, die das Elterngeld nutzen, ist erneut gestiegen und liegt nun bereits bei 25,4 Prozent. Das heißt, mehr als jeder vierte Vater nimmt sich mit dem Elterngeld die gewünschte Zeit für sein Kind und die Familie. Dies wirkt sich positiv auf die Vater-Kind-Beziehung aus und hilft auch den Müttern.

Das Elterngeld unterstützt die Eltern dabei, sich die Betreuung ihres Kindes und die weiteren familiären Aufgaben partnerschaftlich zu teilen. Der überwiegende Teil der Paare (61 Prozent) entscheidet sich dafür, dass Elterngeld zumindest zeitweise gemeinsam zu beziehen.

Die aktuellen Zahlen zeigen also erneut: Das Elterngeld ist eine tragende Säule moderner Familienpolitik. Es schafft Müttern und Vätern nach der Geburt einen Schonraum mit ihrem Kind und ist zu einer unverzichtbaren Unterstützung für junge Familien geworden. Gemeinsam mit weiteren finanziellen Familienleistungen und dem Ausbau der Kinderbetreuung schafft das Elterngeld bessere Rahmenbedingungen, damit die Eltern ihren Wünschen entsprechend für ihr Kind da sein können.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

E-mail: poststelle@bmfsfj.bund.de    mailto:poststelle@bmfsfj.bund.de

Internet: http://www.bmfsfj.de   http://www.bmfsfj.de

Servicetelefon:             01801 90 70 50

Wann können Sie anrufen?   montags bis donnerstags von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kommentare zu: "Das Elterngeld ist ein beliebter Baustein der Familienförderung" (5)

  1. Hast du noch fortfuehrende Informationen darueber ?

    Gefällt mir

    • maennerfrauenversteherin schrieb:

      Hallo Oli,

      wenn du dich auf diesen Artikel beziehst bezüglich des Elterngeldes: Leider nein. Aber es sind ja im Internet ausreichend Berichte zu finden.Wie wär`s wenn du einfach mal googelst?Zudem findest du am Ende dieser Presseerklärung genügend Adressen,die auf die Seite der Regierung verweisen,wo ausführlich alles erklärt wird.

      Gefällt mir

  2. Seiten mit diesem Theme besuche ich immer gerne. Sehr schon aufgeraeumt und klar. Schoene Wahl!

    Gefällt mir

    • maennerfrauenversteherin schrieb:

      Hallo Michael,
      es freut mich,dass dir mein Theme so gut gefällt.🙂

      Aber noch mehr würde mich freuen,wenn du auch den Inhalt dieses Blogs lesen und dazu auch Stellung nehmen würdest.
      Denn hier geht es ja nicht um die Aufmachung,sondern um ein höchst wichtiges und gutes Thema…

      Gefällt mir

  3. Dabei soll sich der Anteil der Lernenden, die ihre Ausbildung in Betrieb und Berufsfachschule absolvieren, von 57 auf 80 Prozent erhà hen.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: